Ausgezeichnete Arbeit

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement

Im November 2016 wurde Renate Krohn für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement mit der Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet.

Renate Krohn wird mit der Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein für langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten ausgezeichnet.

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement: Anneliese Stapelfeldt, stellv. Vorsitzende von Paulinchen e.V., wurde die Medaille für ehrenamtliches Engagement des Landes Mecklenburg-Vorpommern von Lorenz Caffier, Minister für Inneres und Sport, überreicht.

Award BRONZE „Graphic Fine Arts”, Auszeichnung vom Deutschen Designer Club e.V.,  für „Alex - Dein Ratgeber”.

Red Dot: Der Paulinchen Jugendratgeber „Alex - Dein Ratgeber” wurde mit dem Red Dot Communication Design Award 2013 prämiert.

Land der Ideen: Paulinchen e.V. ist mit dem „Tag des brandverletzten Kindes” am 07. Dezember Preisträger beim Innovationswettbewerb „365 Orte im Land der Ideen” als „Ausgewählter Ort 2011”.

Bundesverdienstmedaille: Anneliese Stapelfeldt, stellvertretende Vorsitzende von Paulinchen e.V., wurde mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

Finalist Kategorie Non RX, Non OTC – Social Campaign Print beim COMPRIX - Preis für innovative Healthcare-Kommunikation - mit dem Motiv „Tag des brandverletzten Kindes”.

Aspirin Sozialpreis an Paulinchen e.V. in Anerkennung der bundesweit einmaligen Pionierarbeit des Vereins im Einsatz für Familien mit brandverletzten Kindern.

BKK-Sonderpreis für vorbildliche Selbsthilfeförderung vom BKK Bundesverband und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Bürgerrolle des Kreises Segeberg: Die stellvertretende Vorsitzende Anneliese Stapelfeldt wurde für ihr beispielhaftes ehrenamtliches Engagement mit einer Urkunde und Ehrennadel ausgezeichnet und in die Bürgerrolle des Kreises Segeberg aufgenommen.

Finalist beim COMPRIX in der Kategorie Non RX, Non OTC – Patienteninformationskampagne Print mit der Kampagne „Vorsicht mit heißen Flüssigkeiten”.

Bundesverdienstkreuz: Die Vorsitzende von Paulinchen e.V. Adelheid Gottwald erhielt für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement für Familien mit brandverletzten Kindern von Ministerpräsident Peter Harry Carstensen das Bundesverdienstkreuz am Bande.

Preis für Prävention im Kinder- und Jugendalter des Verlegers Norbert Beleke durch den Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte.

Finalist beim COMPRIX in der Kategorie: Non RX, Non OTC - Social Campaign TV mit „Paulinchen”.

Abzeichen der Darmstädter Brandschutzerziehung für Adelheid Gottwald.

Georg Kurlbaum Preis für soziales Engagement.

Silver Award "The Best of Health Show" für die Kampagne „Brennende Neugier” in London.

COMPRIX in Gold, Kategorie OTC-Markt Patienteninformationen für die Kampagne „Brennende Neugier”.

Förderpreis der Kroschke Stiftung für Kinder „Beispielhafte Hilfe für kranke Kinder”

Anerkennungspreis des Kinderschutzpreises der Hanse-Merkur-Versicherung