Materialien für Kliniken

Nicht nur Familien, sondern auch Ärzte, Kliniken, Pflegepersonal und Therapeuten, die brandverletzte Kinder und Jugendliche behandeln, können auf das umfassende Paulinchen-Netzwerk zurückgreifen und Informationen abfragen.

Jetzt bestellen! Fordern Sie einfach mit dem Bestellformular oder per E-Mail kostenlos Unterlagen und Präventions-Materialien bei Paulinchen e.V. an.

Ihre Spende

Helfen Sie Paulinchen!

Jeder Euro zählt.

Kleiner Ratgeber + Kleiner Wegweiser

Beide Broschüren wurden in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Verbrennungsmedizin (DGV) und dem Arbeitskreis „Das schwerbrandverletzte Kind” erstellt.  Der „Kleine Ratgeber” gibt den Eltern und Angehörigen erste Informationen nach dem Unfall. Die Fortsetzung, der„Kleine Wegweiser”, enthält wichtige Informationen zur Nachbehandlung und Rehabilitation nach der Entlassung aus dem Krankenhaus.

Alex – Dein Ratgeber

Speziell für brandverletzte Jugendliche ab 12 Jahren haben wir diesen Ratgeber entwickelt. Damit haben sie die Möglichkeit, sich – unabhängig von ihrer eigenen Verletzung – mit der Geschichte von Alex über das Thema Brandverletzung zu informieren.